Stadtwerke Nettetal

unterstützen Vereine mit 10.000 Euro.

Starthilfe für den lokalen Sport

Die Corona-Pandemie stellt Nettetaler Sportvereine vor große Herausforderungen. Darum möchten wir anstelle von neuen Trikots in diesem Jahr beim Neustart Hilfe leisten und unterstützen die Vereine mit 10.000 Euro. Bis zum 23. Mai 2021 können sich Nettetaler Sportvereine um eine Anschubhilfe bewerben.

Einfach bewerben

Zehnmal 1.000 Euro spendieren die Stadtwerke Nettetal für kreative Ideen. Jeder Sportverein kann eine Bewerbung pro Sportart abgeben. Dafür den Verein kurz vorstellen, in wenigen Sätzen schildern, wie die aktuelle Lage ist und beschreiben, wofür die Fördermittel benötigt werden. Die Bewerbung muss vom Vorstand eingereicht werden. Bei mehr als zehn Bewerbungen entscheidet ein internes Gremium gemeinsam mit dem Stadtsportverband über die Vergabe der Fördergelder.

Zum Bewerbungsformular